Herzlich Willkommen beim Kreisfeuerwehrverband Tübingen

Engagiert und kompetent für unsere Mitgliedsfeuerwehren

Der Kreisfeuerwehrverband (KFV) Tübingen e.V. ist der Dachverband der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Tübingen. Er vertritt die Feuerwehrangehörigen, bündelt ihre Interessen, und setzt sie durch. Dies gilt auch für die Mädchen und Jungen in den Jugendfeuerwehren und für die Angehörigen der Altersgruppen des Landkreises Tübingen.

Stau? -Rettungsgasse bilden!

Stau? -Rettungsgasse bilden!

Erstellt von Bernd Strohmaier am 12.08.2019

Grundsätzlich muss immer, wenn der Verkehr stockt, eine freie Bahn für Rettungsfahrzeuge geschaffen werden. Wichtig ist dabei, dass sie bereits bei der Annäherung im Rückstau gebildet wird.
Quelle: Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg
Download

30 Jahre Jugendfeuerwehr Derendingen

30 Jahre Jugendfeuerwehr Derendingen

Erstellt von Bernd Strohmaier am 10.07.2019

Die Jugendfeuerwehr Derendingen feiert am 22. September 2019 im Rahmen eines Tag der offenen Tür das 30 - jährige Bestehen.

Ausschreibung "Bewerber für den Vorsitzenden" Kreisfeuerwehrverband Tübingen e.V.

Ausschreibung

Erstellt von Bernd Strohmaier am 17.05.2019

Engagiert und kompetent für unsere Mitgliedsfeuerwehren
Der Kreisfeuerwehrverband Tübingen versteht sich als Interessensvertretung seiner 15 Mitgliedsfeuerwehren und ihren zahlreichen Angehörigen. So stellen knapp 2.000 Feuerwehrangehörige in den Einsatzabteilungen der Feuerwehren in unserem Landkreis die örtliche Gefahrenabwehr sicher. Sie sind zur Stelle wenn es brennt, verhindern die Entstehung von Bränden und leisten technische Hilfe bei Unfällen, Unwettern, sowie sonstigen Notständen und Notlagen.
In den Jugendfeuerwehren im Landkreis findet eine gute und vielfältige Jugendarbeit statt bei der die Jugendlichen auf den Einsatzdienst vorbereitet werden. Die Jugendfeuerwehren leisten somit einen ganz wesentlichen Beitrag zur Erhaltung des ehrenamtlichen Feuerwehrdienstes.
In einigen Mitgliedsfeuerwehren sind Musikzüge vorhanden, die die Feuerwehren bei Veranstaltungen und Konzerten repräsentieren. Aber auch die Mitglieder der Altersabteilungen nehmen noch rege am Feuerwehrwesen teil.
Im Kreisfeuerwehrverband sind neben dem Vorstand auch Kreisjugendfeuerwehrwart, Kreisstabführer, der Obmann der Altersabteilungen und die verschiedenen Fachgebietsleiter engagiert tätig.
Der Kreisfeuerwehrverband Tübingen nimmt die Belange seiner Feuerwehrangehörigen insbesondere gegenüber den Bürgermeistern und dem Landratsamt wahr. Er steht hauptsächlich den Kommandanten und Führungskräften als Ansprechpartner zur Verfügung.
Der Kreisverbandsvorsitzende ist kraft Amtes Mitglied im Präsidium des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg und vertritt auch dort die Interessen des Kreisfeuerwehrverbandes. Er leitet die Sitzungen des Vorstandes und des Ausschusses sowie die Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes. Er repräsentiert den Kreisfeuerwehrverband bei den Veranstaltungen der Feuerwehren und anderer Organisationen mit Sicherheitsaufgaben.

Ausschreibung Ehrenamt

Bewerber für den Vorsitzenden
Kreisfeuerwehrverband Tübingen e.V.

Die Amtszeit des Vorsitzenden im Kreisfeuerwehrverband Tübingen e.V. endet im November 2019. Gemäß § 8 der Satzung wählt die Verbandsversammlung unter anderem den Verbandsvorsitzenden auf eine Dauer von 6 Jahren. Die nächste Verbandsversammlung findet am 23. November 2019 statt.

Wir suchen deshalb einen Feuerwehrangehörigen (m/w):

• der Angehöriger einer Einsatzabteilung ist;
• der Führungseigenschaften besitzt und über Erfahrung in der Ausübung einer Führungsfunktion in einer Einsatzabteilung verfügt;
• teamfähig, ausgleichend aber auch durchsetzungsfähig ist.

Das zu besetzende Ehrenamt erfordert:
• Zeitaufwand, Motivation und Engagement;
• Grundkenntnisse in der Führung eines Vereins, sowie im Verwaltungs- und Feuerwehrrecht;
• Entscheidungsfreude;
• Verhandlungsgeschick;
• Kommunikationsfähigkeit.

Die Tätigkeit für den Kreisfeuerwehrverband sollte im Einklang mit dem Engagement in der örtlichen Feuerwehr sein und ist deshalb mit dem örtlichen Kommandanten abzusprechen.

Der derzeitige Amtsinhaber bewirbt sich nicht weiter um dieses Ehrenamt.

Bewerbungen werden schriftlich bis 31. Oktober 2019 erbeten an:
Kreisfeuerwehrverband Tübingen e.V.
Bernd Strohmaier
Goethestraße 9
72116 Mössingen

Fragen zur Ausschreibung werden gerne tagsüber beantwortet unter Telefon 07473/370207.